Oddo BHF Asset Management brachte im letzten Jahr den Oddo Active Micro Companies (WKN: A2DW1F) auf den deutschen Markt. Mit dem neuen Aktienfonds können Anleger auf besonders kleine Aktiengesellschaften aus Europa setzen, sogenannte Micro Caps. In den Fonds kommen nur Gesellschaften mit einem Börsenwert zwischen 75 und 750 Millionen Euro. Durch einen erfahrenen und kompetenten Fondsmanager lassen sich unbekannte Informationen aufdecken, welche dem  breiten Markt noch nicht bekannt sind und sich somit in dem Aktienpreis noch nicht widerspiegeln.

Weiterhin sind Mikro Caps häufig begehrte Ziele von Übernahmen und Fusionen, die zu erheblichen Kursaufschlägen führen können. Fondsmanager Guillaume Chieusse wählt mit seinem Team zirka 60 Einzeltitel aus.

 

Die Verlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung zu boerse.ARD.de